Aktuelles aus unserer Gemeinschaftspraxis

 

Unsere Praxis ist an folgenden Tagen geschlossen:

06.09.2024, 04.10.2024

 

 

1. e-Rezept

Alle Rezepte für Versicherte der gesetzlichen Krankenversicherung (das rosafarbene Kassen-Rezept wie auch die blauen Privatrezepte) erstellen wir gemäß den Vorgaben des Gesundheitsministeriums als E-Rezept. Als Versicherter der gesetzlichen Krankenkasse erhalten Sie daher alle Rezepte für Arzneimittel daher nun als E-Rezept. Der Ablauf ist folgendermaßen:

  1. Lassen Sie einmalig in jedem Quartal Ihre Versichertenkarte in unserer Praxis einlesen. Hierzu können Sie gerne das Terminal im Eingangsbereich nutzen, dann brauchen Sie sich nicht an der Anmeldung anstellen.
  2. Wenn Sie ein Folgerezept benötigen, informieren Sie uns per Telefon oder über den medizinischen Messenger-Service „Medflex“. Den Link zu „Medflex“ finden Sie auf unserer Homepage oder über den QR-Code unten.
  3. Nun erstellen wir für Sie ein digitales Rezept und speichern dieses auf einem zentralen E-Rezept-System, das in allen Apotheken in Deutschland abgerufen werden kann.
  4. Sie können dann – ohne extra unsere Praxis aufzusuchen - direkt in eine Apotheke gehen, in der das digitale Rezept unter Vorlage ihrer Versichertenkarte online abgerufen und eingelöst werden kann.
  5. Da die Ausstellung von Hilfsmittelrezepten Rezepturen bisher nicht über ein e-Rezept möglich ist, erstellen wir hier nach wie vor einen Ausdruck in Papierform.

 

2. Schilddrüsensprechstunde

Alle verfügbaren Termine können Sie über unser Online-Buchungsportal direkt unter der Kategorie "Schilddrüsendiagnostik" finden und buchen.

Frau Dr. Schön ist ab 2024 nicht mehr kassenärztlich tätig. Sie bietet aber weiterhin Termine für Privatpatienten oder als Wunschleistung (72 €) kurzfristig an. Auch diese Termine finden Sie alle auf unserem Online-Buchungsportal unter der Kategorie "Schilddrüsendiagnostik".

 

2. Neue Öffnungs- und Telefonzeiten

Bitte beachten Sie unsere geänderten Öffnungs- und Telefonzeiten:

Sie erreichen uns telefonisch vormittags an Werktagen von 8:00 - 12:00 Uhr und nachmittags von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 13:00-17:00 Uhr. Freitags schließt unsere Praxis um 13:00 Uhr.

 

4. Infektsprechstunde
Zudem haben wir eine Infektsprechstunde eingerichtet, in welcher wir Patienten unter adäquaten Schutzmaßnahmen untersuchen. Bei Bedarf können Sie sich für diese Infektsprechstunde per eMail oder telefonisch anmelden. Sie bekommen dann einen Termin am selben Tag, zu welchem Sie bitte mit Handy erscheinen und in Ihrem Auto (außerhalb der Praxis) warten sollten. Wir werden Sie dann über Ihr Handy direkt zur Untersuchung abrufen. Dieses Vorgehen soll Kontakte zu anderen Personen und die Verweildauer in der Praxis reduzieren. Beachten Sie, dass Sie die Praxis nur mit FFP-2 Maske betreten dürfen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Dres. Schiener, Rothe, Treusch, Feurich, Schön, Auriga, Klam